Armand Rousseau Gevrey-Chambertin Clos Saint-Jacques 2001

Domaine Armand Rousseau

930,00 €*

Inhalt: 0.75 Liter (1.240,00 €* / 1 Liter)
Der Verkauf unterliegt der Differenzbesteuerung gem. § 25a UStG (Gebrauchtgegenstände/Sonderregelung).

Sofort verfügbar, Lieferzeit 1-3 Tage

Produktinformationen "Armand Rousseau Gevrey-Chambertin Clos Saint-Jacques 2001"

Rousseau's 2001 Grevey-Chambertin 1er Cru Clos Saint-Jacques is a very pretty wine, bursting from the glass with a projected bouquet of rose petal, cassis, red cherry, cedary new oak and sweet forest floor. On the palate, the wine is youthful but expressive, with a sweet, almost candied core of succulent fruit, framed by supple tannins. At first glance, this seems to epitomize Rousseau’s elegant style, but by the time the bottle was finished, the wine had begun to seem just a touch facile and diffuse, missing the intensity and concentration that this bottling can attain.
— Robert Parker - Wineadvocate —
92/100
Robert Parker
93/100
Cellar Tracker
18.5/20
Jancis Robinson
Eigenschaften
Region: Burgund
Alkoholgehalt: 13,0 %
Wein-Typ: Rotwein
Verkaufseinheit: 0,75 l
Essensempfehlung: Ente, Gans, Wachteln
Zustand & Verpackung
Zustand (Etikett): Keine erkennbaren Mängel
Zustand (Kapsel): Keine erkennbaren Mängel
Zustand (Korken): Keine erkennbaren Mängel
Hinweise
Allergene: Enthält Sulfite
Verkaufsbeschränkungen: Kein Verkauf an Minderjährige

Domaine Armand Rousseau

Geschichte 

Armand Rousseau war bereits vor dem Ersten Weltkrieg Weinhändler und Besitzer kleiner Rebflächen. Er übernahm dabei zunehmend die Vermittlungsrolle zwischen den lokalen Winzern in Gevrey-Chambertin und den großen Handelshäusern in Beaune und Nuits-Saint-Georges. 

Zur Zeit der Wirtschaftskrise in den 1930er Jahren ermunterte ihn Raymond Baudoin, Herausgeber der Revue des Vins de France, einige der feinsten Weine in Gevrey zu lagern und später unter eigenem Namen zu vermarkten. Über Baudoin kam er auch in Kontakt mit dem US-amerikanischen Importeur Frank Schoonmaker und begann mit dem Export seiner Produkte. Aufgrund der Kenntnis des lokalen Marktes kaufte Armand Rousseau freiwerdende Weinberge. Als er im Jahr 1959 bei einem Autounfall ums Leben kam, übernahm sein Sohn Charles das mittlerweile 6,5 Hektar große Gut. Charles setzte weiter auf Expansion. 

 Die Weine 

Erzeugt wird ausschließlich Rotwein aus der Rebsorte Pinot Noir. Das Alter der Rebstöcke ist ungewöhnlich hoch und liegt in ausgewählten Lagen bei 40 bis 60 Jahren. Beim Keltern der Rotweine belässt Rousseau etwa 15 Prozent der Stielgerüste in der Maische, um dem Wein etwas mehr Tannine zu geben. Die Maischegärung dauert 15 Tage lang und wird temperaturgeführt, wobei die maximale Temperatur bei 31 °C liegt. Gute Qualitäten bauen 18 – 20 Monate im Barrique aus, die zu 60 Prozent jährlich erneuert werden. Topqualitäten kommen zu 100 Prozent in neue Fässer. 

Armand Rousseau besitzt Lagen in den Appellationen Gevrey-Chambertin Villages (2,21 ha), Gevrey-Chambertin Premier Cru Les Cazetiers (0,5960 ha), Gevrey-Chambertin Premier Cru Lavaux-Saint-Jacques (0,4672 ha), Gevrey-Chambertin Premier Cru Clos-Saint-Jacques (2,22 ha) sowie in den Grand Cru Lagen Mazis-Chambertin (0,53 ha), Charmes-Chambertin (1,3667 ha), Clos de la Roche (1,48 ha), Ruchottes-Chambertin (1,0612 ha), Chambertin (seit Oktober 2009 2,55 ha)[1] und Chambertin Clos-de-Bèze (1,42 ha). 

(Quelle: Wikipedia)

Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer

Domaine Armand Rousseau

1 Rue de l'Aumônerie, 21220 Gevrey-Chambertin, Frankreich
Hersteller Webseite

Garantierte Qualität

Wir prüfen jede Flasche auf Zustand & Authentizität

Individuell & Persönlich

Sie haben Fragen? Wir beantworten gerne jede Anfrage!

Sicherer Versand

Wir versenden mit UPS Weltweit

Sichere Bezahlung

Sichere und bekannte Zahlungsmethoden

Bewertungen

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.


Weitere Highlights

Tipp
Neu
Angelo Gaja Costa Russi 2001
Angelo Gaja Costa Russi 2001

Inhalt: 0.75 Liter (433,33 €* / 1 Liter)

325,00 €*

/ **
Tipp
Neu
Angelo Gaja Sori San Lorenzo Langhe Nebbiolo 2001
Angelo Gaja Sori San Lorenzo Langhe Nebbiolo 2001

Inhalt: 0.75 Liter (465,33 €* / 1 Liter)

349,00 €*

/ **
Tipp
Armand Rousseau Gevrey-Chambertin Clos Saint-Jacques 2001
Armand Rousseau Gevrey-Chambertin Clos Saint-Jacques 2001

Inhalt: 0.75 Liter (1.240,00 €* / 1 Liter)

930,00 €*

/ **
Arnaud Ente Mersault La Seve du Clos 2012 Magnum in OWC
Arnaud Ente Mersault La Seve du Clos 2012 Magnum in OWC

Inhalt: 1.5 Liter (1.660,00 €* / 1 Liter)

2.490,00 €*

/ **
Neu
Bartolo Mascarello Barolo Artist Label 2013
Bartolo Mascarello Barolo Artist Label 2013

Inhalt: 0.75 Liter (518,67 €* / 1 Liter)

389,00 €*

/ **
Tipp
Neu
Bartolo Mascarello Barolo Artist Label 2016
Bartolo Mascarello Barolo Artist Label 2016

Inhalt: 0.75 Liter (652,00 €* / 1 Liter)

489,00 €*

/ **
Bernhard Huber Wildenstein Spätburgunder - R - 2007
Bernhard Huber Wildenstein Spätburgunder - R - 2007

Inhalt: 0.75 Liter (238,67 €* / 1 Liter)

179,00 €*

/ **
Bruno Giacosa Barbaresco Rabaja 2005
Bruno Giacosa Barbaresco Rabaja 2005

Inhalt: 0.75 Liter (252,00 €* / 1 Liter)

189,00 €*

/ **
Tipp
Chateau Ausone 2003
Chateau Ausone 2003

Inhalt: 0.75 Liter (1.293,33 €* / 1 Liter)

970,00 €*

/ **
Chateau d'Yquem 1982
Chateau d'Yquem 1982

Inhalt: 0.75 Liter (425,33 €* / 1 Liter)

319,00 €*

Neu
Chateau d'Yquem 1999
Chateau d'Yquem 1999

Inhalt: 0.75 Liter (358,67 €* / 1 Liter)

269,00 €*

Neu
Chateau Lafite Rothschild 1976
Chateau Lafite Rothschild 1976

Inhalt: 0.75 Liter (786,67 €* / 1 Liter)

590,00 €*

/ **